Tore

Doppelflügelige Tore

Alu-Torflügel aus 3 mm Aluminiumblech und einem Rahmen aus 50 x 50 mm Aluminiumvierkantrohr ge­fertigt. Die Torpfosten sind aus 80 x 80 mm Aluminiumvierkantrohr mit einem Eisenkern aus 70 x 70 mm feuerverzinktem Stahlvierkantrohr. Das Tor wird zwischen zwei Wänden oder Mauern montiert oder mit einem Mindest-Bodeneinstand von 500 mm in den Boden einbetoniert.
Torbreiten: 3 m, 4 m und 4,5 m.

Die Mindest-Durchfahrtsbreite in geöffnetem Zustand bei einem 3 m – Tor beträgt ca. 2,6 m. Höhe der Tore 1,2 m und 1,5 m. Die Torbänder sind aus Edelstahl gefertigt. Die Flügel werden von Elektromotoren betätigt. Eine Kabelverbindung beider Motoren zur Stromversorgung ist erforderlich. Die Tür - oder Torflügel können als geschlossene oder geöffnete Füllung bestellt werden. Bei den geschlossenen Füllung ist die Innenwand in Weißaluminium lackiert und kann auf Wunsch mit LEDs bestückt und beleuchtet werden. Bei den offen­en kann man durch die Motive sehen. Die Motive der Torflügel sind individuell gestaltbar. Die Standard­lackierung in DB 703. Die Tore können mit Zaun und Sichtschutzelementen erweitert werden!

Einflügelige Tore

Beim einflügligen Tor ist der Aufbau derselbe wie beim doppelflügeligen Tor. Zum Schließen und Öffnen ist ein doppeltüriges Fallriegelschloss mit Zylinder und einer Griffgarnitur eingebaut. Die Motive sind indivi­du­ell gestaltbar. Die Standardlackierung in DB 703. Breite der Tore: 1,1m und 1,4 m; Höhen: 1,2 m und 1,5 m.
Die Tore können mit Zaun und Sichtschutzelementen erweitert werden!